Liebe Freundinnen und Freunde des Kasperltheaters!

Erst einmal vielen Dank, dass Sie für unser Theater Interesse zeigen und herzlich Willkommen auf unserer Homepage.

Das Kasperltheater wurde vor Jahren gegründet. Wir sind drei Laienspieler und wollen mit diesem Theater die Herzen der Kinder erfreuen.

Und damit Sie auch wissen, mit wem Sie es zu tun haben, möchten wir uns Ihnen kurz vorstellen.

Mein Name ist Roswitha. Ich bin der Direktor dieses Theaters. Mein größtes Hobby ist das Kasperltheater spielen. Darum dreht sich auch alles auf dieser Seite.

Mein Name ist Horst. Die rechte Hand vom Direktor.

Unser jüngstes Mitglied ist die Irene, unsere Tochter.

 

Tri- tra- tral- la- la, tri- tra- tral-la- la, der Kas- perl der ist wie- der da ...

 

Kinder finden Kasperltheater faszinierend, weil für sie die Puppen leben. Die Abenteuer, die Kasperl besteht, sind auch die Abenteuer der Kinder.


Alles, was Kasperls heile Welt - und somit die kindliche Seele - am Anfang eines Stückes bedroht (wie Verlust, Trennung, Angst usw.), überwindet Kasperl in seinem Spiel und mit ihm die Kinder als teilnehmende Zuschauer. Dazu setzt unser Kasperl aber nicht auf Gewalt. Da er ein Vorbild für die Kinder ist, löst er die Konflikte mit Witz und List, und ohne "Schlägereien". Zudem versucht der Kasperl nicht das Böse zu vernichten, er weist es mit dessen "eigenen Waffen" in seine Schranken.


Danach kehrt das Spiel an seinen Ausgangspunkt, die heile Welt, zurück. Die Freude darüber ist so groß, dass ein Fest gefeiert wird.

 

Na, neugierig geworden? Dann würden wir uns freuen, bald auch bei Euch auftreten zu dürfen. Wir wünschen viel Spaß mit unserem Kasperltheater.

 

  

   !!!  Zuckerwatte  !!!    

  

 

 

  

   !!! Ein klick wert !!!    

  

 

Wir spielen:

 

  •   in Kindergarten und Horten
     
  •   in Förder- und Grundschulen
     
  •   zu privaten Anlässen
     
  •   bei Kindergeburtstagen
     
  •   Programme nach ihren Wünschen
     
  •   auf Stadtfesten
     
  •   usw.

 

Sprüche